Header

Unsere Spielgruppe

Für Eltern mit Kindern vor dem Kindergartenalter gibt es die Möglichkeit, sich in der Eltern-Kind-Gruppe mit anderen Eltern auszutauschen, die Waldorfpädagogik kennenzulernen, gemeinsam mit der Waldorfkindergärtnerin, die diese Spielgruppe leitet, pädagogische Fragestellungen zu bewegen und dadurch vielleicht eine Unterstützung im Alltag mit kleinen Kinder zu bekommen.

Wir halten aber auch immer wieder in unseren Gesprächen inne und schauen den Kindern freundlich und interessiert bei ihrem selbständigen Spiel zu, nehmen kleine Entwicklungsschritte wahr, freuen uns über ihre Ideen und Ihr Tun.

Für die Kinder ist ein schöner Spielraum vorbereitet, der einlädt, sich mit dem vielfältigen, natürlichen und einfachen Material zu beschäftigen. Sie dürfen ungestört Neues ausprobieren, wiederholen, experimentieren, eigenen Ideen nachgehen und wenn dabei ab und zu kleinere Konflikte entstehen, begleitet sie die Spielgruppenleiterin behutsam.

Zu einem Spielgruppenvormittag gehören auch Lieder, Kniereiter- und Fingerspiele. Ein kleines gemeinsames Vesper sorgt zwischendurch für die nötige Stärkung.